Gestaltung

Handgearbeiteter Schmuck in klarer Formensprache

Gut gestalteter Schmuck ist ein Erlebnis für die Sinne. Für das Auge – aus immer neuen Blickwinkeln. Für den Tastsinn – ausgefallene Formen, unterschiedliche Oberflächen, in handwerklich perfekter Ausführung. Als Blickfang und Ausdruck von Persönlichkeit, jenseits der Massenware. Eine Verbindung von durchdachter Gestaltung und solidem Handwerk.

Brill.-0-46ctDas heißt: Schmuck will hautnah erlebt werden. Daher finden Sie hier auch keinen Online-Shop. Sondern ausgewählte Beispiele für meine Arbeit:

Schmuckstück-Galerie

Wenn Sie diese Bilder zu eigenen Vorstellungen angeregt haben, dann fängt meine Arbeit als Schmuckgestalterin erst an.

Ihre Frauke Pohlmann

Goldschmiedemeisterin
staatl. geprüfte Schmuck-Gestalterin